René Bischur
Privattherapeutische Praxis

Den Körper als Ganzes betrachten

Mein therapeutisches Konzept beruht auf dem osteopathischen Prinzip, dass alles zusammenhängt und sich gegenseitigt beeinflusst.

Dort wo Bewegung eingeschränkt wird, entsteht Krankheit.

Aus der Fähigkeit mit den Händen Bewegungsstörungen aufzuspüren und das Wissen über die anatomischen Zusammenhänge, entsteht bei jedem Patienten eine andere Form der Behandlung. Um dies zu gewährleisten, kommt für mich nur die Arbeit auf privattherapeutischer Ebene in Frage. Denn sich Zeit zu nehmen ist hierbei das Wichtigste.

Ebenso setzt sich die Behandlung aus verschiedenen Elementen von Methoden zusammen. Das heißt, dass sich Techniken aus der Massage, der manuellen Therapie, Lymphdrainage, Reiki, Reflexzonentherapie, Osteopathie u.v.m. in einer Behandlung wiederfinden und sich nicht voneinander abgrenzen lassen.

Die Hände als diagnostisches und therapeutisches Mittel nutzen zu können, spielt bei meiner Arbeit die wesentliche Rolle. 





Vielen Dank für ihr Interesse!